Direkt zum Inhalt springen

BDO Web-Seminar: The Good, The Bad, and The Ugly – Vom Gesundheitsnutzen über Verfälschungen zur Schwermetallbelastung

28.01.2021 18:00 Uhr - 20:00 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
Online-Veranstaltung 
Veranstalter:
  • BDO - Bund Deutscher Oenologen e.V.
Zielgruppen:
  • Lebensmittelsicherheit
  • Interessierte Öffentlichkeit
  • Alumni
  • Wein- und Getränkewirtschaft
  • Getränketechnologie
5ff2f07326092_2021-01-28-BDO-Webseminar GF Titelfolie.jpg © Hochschule Geisenheim/Georg Kapehl

Moderation: Dipl.-Ing. (FH) Michael Ludwig - Betriebsleitung GTZ; Bereichsleitung GTZ/GF; Institut für Getränkeforschung Hochschule Geisenheim University  

Die Referenten:

Prof. Dr. Ralf Schweiggert - Leiter des Instituts für Getränkeforschung; Professor für Analytik und Technologie pflanzlicher Lebensmittel – Schwerpunkt Getränke; Hochschule Geisenheim University                                                                                                              Fruchtsaft ist doch nur Zuckerwasser - oder? Neue Erkenntnisse zu den gesundheitlichen Auswirkungen des Fruchtsaftkonsums und geplante Humanstudien

Prof. Dr. Bianca May - Professorin für Wein- und Getränkechemie; Institut für Oenologie; Hochschule Geisenheim University                      Über Mineralstoffe und Schwermetalle in Prozesshilfsmitteln und Getränken

M.Sc. Philipp Lotz - Hochschule Geisenheim University/Ruhr-Universität Bochum                                                                                   Neue Erkenntnisse zu Verfälschungen von Zitronensaft (Vortrag zum Gerd-Erbslöhpreis)

INHALTE:                                                                                                                                                                                                Ist Fruchtsaft wegen seines Zuckergehalts auch „ungesund“ wie Cola? Und dazu auch oft noch verfälscht und mit Schwermetallen belastet?

Das Image des Fruchtsaftes ist in den vergangenen Jahren aus verschiedenen Gründen unter Beschuss geraten. Die Forschungsgruppe des Instituts für Getränkeforschung widmet sich unter anderem auch diesen unangenehmen Themen, um an einer soliden wissenschaftlichen Datenbasis für die Diskussionen  mitzuwirken. Die Gruppe zeigt bereits jetzt, dass viele Bedenken gegenüber dem Fruchtsaftkonsum aus wissenschaftlicher Sicht kaum haltbar sind – andere aber vielleicht schon? Der BDO lädt Sie in Zusammenarbeit mit dem Institut für Getränkeforschung zu drei Vorträgen und zur Diskussion rund um diese Themen ein!

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung

Informationen und Downloads:

E-Flyer zum Web-Seminar downloaden

Veranstalter:

BDO - Bund Deutscher Oenologen e.V.

Moderatoren:

Dipl.-Ing. (FH) Michael Ludwig

Buchen Sie hier Ihre Tickets

Normalpreis
Preis: 25,00 €
verfügbar bis: 27.01.2021
Anzahl
Ermäßigt Mitglied VEG/BDO
Preis: 10,00 €
verfügbar bis: 27.01.2021
Anzahl
Die Tickets im Warenkorb sind noch nicht reserviert oder belegt.