Direkt zum Inhalt springen

Geisenheimer Media Day 2020
Medien & Digitalisierung in der Wein- und Getränkewirtschaft

17.01.2020 13:30 Uhr - 17:00 Uhr
Veranstaltungsort:
Hochschule Geisenheim, Gerd-Erbslöh Hörsaal, Campus Gebäude 
Veranstalter:
  • Hochschule Geisenheim University
Kategorie:
  • Informationsveranstaltung
Zielgruppen:
  • Interessierte Öffentlichkeit
  • Studierende
IMG_3699.jpg Abschlusspräsentation 2020 - Gerd-Erbslöh-Hörsaal

Die "neuen Medien" stehen im steten Wandel der Zeitgeschichte und deren Gesellschaften. Immer schneller werden "neue" Medien, zunächst "State of the Art" und dann zum "alten" Medium.

Die Medienentwicklung wird immer vom Verhältnis zwischen „neuen“ (Soziale Plattformen, Internet, PC, Handy, Spielekonsolen) und „alten“ (TV, Radio, Zeitung, Buch) Nachrichtenträgern geprägt. Die neuen Medien verdrängen dabei die alten nicht, sondern es findet oft eine parallele Nutzung beider Formen statt. 

Die Grundlagen werden im Rahmen des Moduls "Informationstechnologie" mit einer Vorlesung "Medien und Digitalisierung" von Dipl.-Ing. Robert Lönarz (Leitung Kommunikation und Hochschulbeziehungen, Hochschule Geisenheim University) vermittelt.  Zahlreiche hochkarätige Lehrbeauftragte aus der beruflichen Praxis übernehmen spannende Projektgruppen und präsentieren, gemeinsam mit den Studierenden, am Semesterende öffentlich die Ergebnisse!

  • 13.30 Uhr Begrüßung
    Dipl.-Ing. Robert Lönarz
    Lehrbeuaftragter Dgitalisierung und Neue Medien /
    Leiter Kommunikation und Hochschulbeziehungen der HS Geisenheim
     
  • 13.45 Uhr Lehrbeauftragte Cordula Eich (Sektgut in den Niederlanden, Stammteam des Gault&Millau)
    Projekt 1 - Das Nespresso-Phänomen – Wir bauen eine Marke!
    Projket 2 - Going viral – Auf der Suche nach dem Hamecker 
     
  • 14.15 Uhr Lehrbeauftragter  Dr. Alex Jakubowski (Reporter, CvD und Planer bei ARD-aktuell in Frankfurt)
    Projekt 3 - Eine Minute und 30 Sekunden
     
  • 14.30 Uhr Lehrbeauftragter Wolfgang Junglas (SWR Mainz  |  TV Redakteur & Reporter)
    Projket 4 - Story Telling in Social Media 
     
  • 14.45 Uhr Lehrbeauftragter Frank Schulz (Kommunikationsleiter Deutsches Weininstitut)
    Projekt 5 - Instagram takeover
     
  • 15.00 Uhr Lehrbeauftragter Sebastian Matthias (Fotograf + Cinemagraph artist)
    Projekt 6 - Produktfotografie
    Projekt 7 - Portraitfotografie
     
  • 15.30 Uhr Lehrbeauftragter Bernd Brückmann (Laufbahnberater Olympiastützpunkt Hessen)
    Projekt 8 - Persönlichkeitsentwicklung  - Bedeutung im Leistungssport und Beruf
     
  • 15.45 Uhr Lehrbeauftragtte Simone Böhm (Alumni-Referentin der HS Geisenheim)
    Projekt 9 - Wie kommt der Pfirsich in den Wein? Konzeption, Gestaltung und Umsetzung von Informationsmodulen
     
  • 16.00 Uhr Lehrbeauftragte Isabella Rutayungwa (Junior Manager Business Development at WeinArt Handelsgesellschaft mbH Weinakademikerin (DipWSET) / Robert Lönarz)
    Projekt 10 - Geisenheimer Wein-Unikeller 4.0 (Wein-Club)
     
  • 16.15 Uhr Lehrbeauftragter Andreas Herzog (Commercial Excellence / Robert Lönarz)
    Projekt 11 - Weinprobe 4.0 
     
  • 16.30 Uhr Lehrbeauftragter Robert Lönarz (Leiter Kommunikation der HS Geisenheim)
    Projekt 12 - Livestream aus dem Geisenheimer Unikeller
     
  • 16.45 Uhr Lehrbeauftragter Michel Polderrmann (Consultancy – entrepeneur)
    Projekt 13 - Zwei revolutionäre Marketing-Konzepte "Vinkül trifft Winzer.Cloud"
     
  • 17.00 Uhr Verleihung des "Goldenen Wingertsknorzen" für die beste Präsentation durch eine Fach-Jury 
     
  • 17.15 Uhr  Ende - Möglichkeit zur Kontaktaufnahme 

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Hochschule Geisenheim, Gerd-Erbslöh Hörsaal, Campus Gebäude
Von-Lade-Straße 1
65366 Geisenheim

Auf Karte anzeigen

Veranstalter:

Hochschule Geisenheim University

Kontaktperson:

Robert Lönarz
+49 6722 502 701
robert.loenarz@hs-gm.de

Moderatoren:

Dipl.-Ing. Robert Lönarz

Weitere Informationen

Partner

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Schnellanmeldung