Direkt zum Inhalt

BDO Webseminar

08.12.2022 18:30 Uhr - 20:30 Uhr
Veranstaltungsformat:
Online-Veranstaltung 
Veranstaltungsort:
  • Online-Veranstaltung
Veranstalter:
  • BDO - Bund Deutscher Oenologen e.V.
Kategorie:
  • Web-Seminar
Zielgruppen:
  • Interessierte Öffentlichkeit
  • Studierende
  • Studieninteressierte
  • Doktorandinnen und Doktoranden
  • Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler
  • Mitarbeitende der Hochschule Geisenheim
  • BDO Mitglieder

Naturwein ist ein wachsender Sektor innerhalb der Weinindustrie (vgl. González & Parga-Dans 2020). Mit dieser Ausbreitung wächst auch das Bestreben, Weine als Naturwein bezeichnen zu dürfen, wofür es wiederum einer önologischen Antwort auf die Frage bedarf, was ein Naturwein ist (vgl. Else 2020). Der Begriff Naturwein wird von Erzeugern, Verbrauchern und Wissenschaftlern genutzt, obwohl er nicht klar definiert ist und aufgrund fehlender gesetzlicher Regelungen in der EU nicht verwendet werden darf. Dem österreichischen Weinbaubericht (Dokumentation Österreich Wein, Oktober 2022) ist zu entnehmen: „Nachhaltigkeit wird ein immer wichtigeres Element der Profilierung bis hin zu (…) Orange & Natural Wines als Reaktion auf die Industrialisierung des Sektors.“ Naturwein ist demnach auch als Gegenentwurf zu »Industriewein« zu sehen. Das Fachwissen auf dem Gebiet Naturwein wurde in den letzten zehn Jahren von Produzenten und Weinexperten vorangetrieben, während wissenschaftliche Veröffentlichungen, die zum besseren Verständnis des Themas beitragen könnten, hinterherhinken. Im Webinar soll etwas Licht ins Dunkel gebracht werden, in dem über aktuelle Diskussionen, wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Erfahrungen in der Vermarktung berichtet wird.

Referenten: Prof. Daniel Deimling, Prof. Albert Stöckl, Björn Heinrich (Weingut G.A. Heinrich)

Tagungsbeitrag: Die Zuschauer entrichten einen Tagungsbeitrag von 5,- € (BDO Mitglieder) / 10,- € (Nicht-Mitglieder)

Weitere Informationen zu dieser Veranstaltung

Veranstaltungsort:

Online-Veranstaltung

Veranstalter:

BDO - Bund Deutscher Oenologen e.V.

Melden Sie sich Hier zur Veranstaltung an

Die Anmeldung / Buchung für diese Veranstaltung erfolgt über eine andere Webseite.
Bitte besuchen Sie https://www.oenologen.com.